(+39) 0473 446777
Anfragen – Buchen

Therme & Wellness in der Kurstadt Meran


Der transparente Kubus aus Stahl und Glas, in dem Elemente aus Holz warme Akzente setzen, ist das Herzstück der bekannten Thermenanlage samt riesiger Parkanlage von über 50 ha. Das Gebäude umfasst 13 Pools im Innenraum, dazu kommen im Sommer noch zwölf Freischwimmbecken im Park.
Damit bieten die Thermen Meran alles, was das Herz eines Thermenbesuchers begehrt: vom Erlebnispools wie dem Solebecken, über ein Spa – und Vitalcenter bis zu Saunas und Dampfbädern, von einem Fitnesscenter mit angeschlossenen Arztpraxen über ein Sportschwimmbecken hin zu einem schönen Thermenparcours mit Seerosenteich im Park.

Das Wellnessangebot

Das Wellnessangebot Für Ihr Wohlbefinden ist auch im neueröffneten Spa und Vitalbereich bestens gesorgt: Massagen, Aromabäder oder Körperpackungen Verwendet werden ausschließlich Südtiroler Produkte bester Qualität.

Sauna und Fitness

Entspannung durch Bewegung muss kein Widerspruch sein. Davon kann sich der Besucher der Therme Meran im angeschlossenen Fitness- center überzeugen. Ganz auf sich und seinen Körper konzentrieren kann man sich auch in der Sauna. Verschiedenen Räume von finnischer Sauna über Caldarium bis Dampfbad versprechen wohlig-warme Erlebnisse.

Wohlfühlbäder

Altbewährte Behandlungen und Anwendungen, die auf überliefertem und erprobtem Wissen beruhen, wurden erneuert und mit einem innovativen Angebot in einer innovativen Umgebung harmonisiert. Genießen Sie Bäder mit verschiedensten Aromen und Essenzen, die aus lokalen „Rohstoffen“ wie Wacholder, Weintrauben, hochalpinem Heu, Äpfeln oder Löwenzahn gewonnen werden. Besonderes Augenmerk wird in der Therme auch auf die verschiedenen Kneipp-Therapien rund um das Wasser gelegt.